Bildergalerie von JoernWerner

Linienschiffe vor dem Sturm

voriges Bild


Linienschiffe vor dem Sturm

Niederländische Linien oder Batterieschiffe vor dem Sturm.

Die Bezeichnung Batterieschiff bezieht sich darauf, dass die Kanonen des Schiffes in einem oder mehreren Batteriedecks standen. Da sie durch Stückpforten im Rumpf nach den Seiten hin feuerten, spricht man auch vom Breitseitschiff. Diese Bauform lehnt sich noch sehr stark an der ihrer hölzernen Vorgänger an. Vor allem gab es noch keine gepanzerten Querschotten, die Schutz vor von hinten oder vorne einschlagenden Geschossen geboten hätten.Olbild nach Willem v.d.Velde de J. 60x80cm