Bildergalerie von Joern Werner

Kulturstadt Hamburg

                                   

 

liebeserklaerung an hamburg, fotorealistisch

Die Welt, 12. Januar 1994
Bundespräsident signierte Liebeserklärung an Hamburg.
Förderkreis Rettet St. Nikolai zu Gast bei Weizsäcker
Der Hamburger Förderkreis Rettet St. Nikolai - vertreten durch Förderkreis Chef Ivar Buterfas, Schriftsteller Roco Giordano, Marinemaler Joern Werner und den Geschäftsführer der Hansa-Taxi-Genossenschaft, Erich Kolbeck - wurde gestern von Bundespräsident Richard von Weizsäcker im Berliner Schloss Bellevue empfangen.
Das Staatsoberhaupt zeigte sich als liebenswürdiger Gastgeber. Weizsäcker nahm sich eine Stunde Zeit - geplant war nur ein kurzes Gespräch.
DieProtokollbeamten kamen ganz schön in Bedrängnis.
Im Anschluss an das Treffen stand der tradtionelle Neujahrsempfang des Präsidenten für mehr als 300 Gäste - die Spitzen der Gesellschaft an.
Ein Protokollbeamter: Dieses ausserordentliche Engagement des Bundespräsidenten gilt dem Mahnmal St. Nikolai,nach dem Phototermin signierte von Weizsäcker das Gemälde Liebeserklärung an Hamburg von Joern Werner.
danach lud er die Gäste zu einem Umtrunk in sein Amtszimmer. Zum Abschluss gab es für die Hamburger eine private Schlossbesichtigung
Das Original mit den Signaturen des Bundespräsdenten und des 1. Bürgermeisters Henning Voscherau geht demnächst als Dauerleihgabe an die Neue Flora.fischmarkt hamburg 

Öl auf Leinen/145x190cm

create
counter

 

Stats